Beiträge

Die letzten Reisevorbereitungen

Die erste Märzwoche war ziemlich hektisch für uns – vor allem wegen unserer „Warum heute, wenn man’s auch morgen erledigen kann“ Mentalität, die wir anscheinend beide haben. So blieben viele Dinge buchstäblich auf den letzten Drücker zu erledigen – in unserem Fall in der letzten Woche. Beide waren wir sozusagen von morgens bis abends beim Landy um alles noch rechtzeitig fertig zu bekommen: Weiterlesen


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/23/d866975841/htdocs/clickandbuilds/AdventureContinued/wp-content/plugins/jetpack/modules/carousel/jetpack-carousel.php on line 641

Die letzten 20 Prozent

keep-calm-its-almost-finishedSo langsam nervt es „fast fertig“ zu sagen, aber es ist wirklich FAST fertig. Man könnte sagen, wir halten uns an die berühmte 80/20 Regel. 80% von der Arbeit gingen relativ zügig und jetzt dauern die letzten 20% länger als diese ersten 80%! Und dabei bleibt es ja auch nicht, denn nun da die Zeit bis zu unserer Abreise langsam anfängt knapp zu werden, müssen wir uns auch um unseren Haushalt kümmern (einige von euch werden bestimmt sagen „WAAAS, jetzt erst??“) – vor allem darum Zeug los zu werden, damit wir nur so wenig wie möglich einlagern müssen. Da gibt es ja bestimmte Kellerteile, in die man sich nur selten verirrt, in denen aber Dinge lagern, von denen man schon gar nicht mehr weiß, dass sie einem gehören…

 

 

Weiterlesen

Innenausbau und Staufläche

Es gibt ja den schönen Spruch: „The more you know, the less you need“ (Je mehr du weißt, desto weniger brauchst du). So weit so gut, allerdings wissen wir auch, dass je komfortabler wir es uns gestalten, desto besser halten wir uns an unser Budget und je länger können wir unterwegs sein… Weiterlesen

Webasto Standheizung

Keine Frage: In manchen Teilen der Welt kommt der Winter früh und bleibt lange. Unser Howling Moon Zelt ist zwar sehr komfortabel und stabil aber bei Temperaturen um den Gefrierpunkt oder tiefer dauerhaft draußen sein zu müssen kann schon anstrengend sein. Unser Bedürfnis nach Wärme und Gemütlichkeit könnte uns also dazu bringen unser knappes Budget allzu oft für ein Bett im Warmen auszugeben. Eine Lösung ist also eine Standheizung einzubauen und es uns im Landy gemütlich zu machen wenn es draußen ungemütlich wird.

Weiterlesen

Wärmedämmung und Dachhimmel fertig

Obwohl wir nicht geplant hatten, das gesamte Wochenende am Landy zu arbeiten, wurde es doch das seit langem produktivste Wochenende. Monatelang haben wir nun schon am Auto herum gebastelt und dabei vor allem Dinge AUSGEBAUT bis fast nur noch die nackte Karosserie übrig blieb. Aber an diesem Wochenende ist uns unser erster großer Schritt vorwärts in Richtung was EINBAUEN gelungen. Sowohl Wärmedämmung als auch der Dachhimmel sind fertig. Ein gutes Gefühl!

Weiterlesen

Doppelbatteriesystem

Es hat fast 4 Tage gedauert, aber ich habe es geschafft! Das Doppelbatteriesystem von Trip-Tec ist drin! In Campingfahrzeugen ist es schon fast Pflicht, ein solches System einzubauen, sonst läuft man Gefahr beim Stehen die Hauptbatterie mit sämtlichen anderen Geräten (wie Radio, Kühlbox, Beleuchtung) leer zu zapfen.

Weiterlesen